anbieterverantwortete Wohngemeinschaft

Am 15. September 2019 war es endlich soweit und wir konnten unsere ambulante Wohngemeinschaft in der Handelstraße in Alpen eröffnen.

Zwei junge Männer und eine Frau, welche vorher in unserem stationärem Setting wohnte, bezogen gemeinsam die WG. Auch der stationäre Platz wurde kurz darauf wieder von einer jungen Frau belegt.

Die Micado GmbH und Co KG betreut neben den 20 stationären Plätzen nun auch erstmals eine ambulante Wohngemeinschaft. Die drei Menschen mit Autismus haben sich in den ersten Wochen sehr gut eingelebt und kennen gelernt. Wir freuen uns schon auf die weitere gemeinsame Zeit.

 

IMG-20190922-WA0007