Unser Leitbild

 

img_5703 (1)Unser Leitbild für die Arbeit der Menschen mit Autismus beinhaltet, dass:

der gesamte Lebensraum in der Wohneinrichtung so gestaltet wird, dass der Mensch mit Autismus sich in seiner Individualität akzeptiert und heimisch fühlt. Von großer Bedeutung ist für uns, dass die Bedürfnisse der Menschen mit Autismus nach Entwicklung, Förderung, sozialer Integration, Lebensqualität, Rückzug und Ruhe berücksichtigt werden und sie nicht neuen Ängsten und Zwängen ausgesetzt werden.

Um dieses Ziel erreichen zu können, sind eine stimmige und ausgewogene Zusammensetzung der Wohngruppen, sowie fachspezifisch geschultes Personal und angemessene Räumlichkeiten (Einzelzimmer, großes Außengelände) notwendig.

Unser Qualitätsmanagement und die damit verbundenen Ziele, sind durch die UN- Konvention beeinflusst und spiegeln diese wider.

Unsere Klienten haben das gleiche Recht und die gleichen Wahlmöglichkeiten wie alle anderen Menschen. Die volle Einbeziehung und Teilhabe in die Gemeinschaft möchten wir erleichtern, indem

  • Jeder Mensch, der in unserer Einrichtung lebt, das Recht darauf hat, seinen Aufenthaltsort selber zu bestimmen und zu entscheiden wie, mit wem und wo er leben möchte
  • Wir gemeindenahe Unterstützungsdienste nutzen, welche das Leben in der Gemeinschaft unterstützen und Isolation und Absonderung verhindern
  • Unser Umfeld sensibilisieren ihre Dienste und Einrichtungen im Sinne der Gleichberechtigung anzubieten und den Bedürfnissen unserer Klienten Rechnung zu tragen

Unsere Klienten haben ein Recht auf Selbstbestimmung. Hierzu gehört das Wunsch- und Wahlrecht, die eigene Entscheidungskompetenz wird ernst genommen und gefördert. Wir richten uns nach den Bedürfnissen unserer Klienten und fördern die Autonomie in der Alltagsgestaltung.

Unsere Klienten haben das Recht auf einen angemessenen Lebensstandard, angemessene Ernährung, Kleidung und Wohnung, sowie auf eine stetige Verbesserung der Lebensbedingungen. Die Micado GmbH unternimmt geeignete Schritte zum Schutz und zur Förderung dieses Rechts.

Jeder Mensch ist einzigartig uns soll sich bei uns als Persönlichkeit entfalten können. Alle Klienten haben ein Recht auf ihren eigenen, persönlichen Lebensstil.

Die Micado GmbH fördert das Recht auf sozialen Schutz, indem die Klienten jederzeit die Möglichkeit haben, auf Programme und Leistungen zuzugreifen, welche ihnen wichtig sind.

Die Micado GmbH sichert allen Klienten einen Zugang zur Teilhabe am kulturellen Leben, sowie zur Erholung, Freizeit und Sport.

Die Micado GmbH unterstützt alle Klienten, einer Beschäftigung im Arbeitsbereich in ihrem Sinne und ihren Fähigkeiten entsprechend nachzugehen.

Bei allen Ansprüchen, die wir an unsere Einrichtung stellen, stehen die individuellen Bedürfnisse, Fähigkeiten und Interessen der Klienten jederzeit im Vordergrund.

Unsere Aufgabe ist die Unterstützung, der bei uns lebenden Menschen mit Autismus mit dem Ziel, ihnen ein Leben in und mit der Gesellschaft und weitestgehende Selbstständigkeit zu ermöglichen. Unseren Klienten soll ein möglichst alltägliches Leben zur Verfügung stehen, mit Zugang zu gängigen Lebensbedingungen und altersentsprechenden Lebens- und Wohnformen. Die Micado GmbH passt sich dem immer wieder neu an.

Zur Qualitätssicherung ist das ständige Bemühen um eine kommunale Vernetzung von großer Bedeutung. Kontakte und gegenseitige Besuche von anderen Wohnheimeinrichtungen, Einladungen von Schulklassen und Bekannten der Klienten, Hausbesuche von externen Therapeuten, Ergotherapeuten, Krankengymnasten, Logopäden, Hausärzten, Fachärzten, Konsulententeams usw. ermöglichen den Vergleich mit anderen Qualitätsstandards.

Eine konstruktive Elternarbeit innerhalb des Wohnheimes dient ebenfalls als qualitätssicherndes Element. Die kontinuierliche Auseinandersetzung mit pädagogischen und heilpädagogischen Zielen, deren Umsetzung und die kritischen Auseinandersetzung mit Leistungen, wie der Grundpflege, behandlungspflegerischen Maßnahmen, pädagogischen und heilpädagogischen Maßnahmen und psychosozialer Betreuung bewirken eine ständige Überprüfung der angebotenen Leistungen.

Übergreifende Gesprächszirkel, der Dialog mit anderen Leistungsträgern und eine enge und positive Zusammenarbeit mit allen Heimaufsichtsbehörden, runden die Qualitätssicherung ab.

Logo QMimages

Advertisements